Ostern in Berlin: Das Frühlingsfest in der Hauptstadt erleben

Das Osterfest ist für viele so etwas wie das Weihnachten des Frühlings: Hier kommt die Familie zusammen und genießt die wärmer werdenden Temperaturen, geht traditionell auf Eiersuche, schenkt sich Osterkörbe oder besucht ein Osterfeuer. Ob man als gläubiger Mensch auch an das Opfer und die Auferstehung Jesus’ Christus gedenkt oder einfach Ostern als das fröhliche Volksfest nimmt, an dem man Eier sucht, lecker isst und die freien Tage im Frühling genießt – nirgendwo kann man die Ostertage aufregender verbringen als in unserer schönen Hauptstadt Berlin. Mit dem Hotel Zarenhof wird Ihr Ostern in Berlin zu einem Urlaub, den Sie nie vergessen werden.

Brandenburger Tor Sonnenaufgang

Hotel buchen über Ostern: Berlin hautnah erleben

Berlin macht sich zu Ostern richtig hübsch und bietet viele tolle Veranstaltungen für großen und kleinen Besuch: Ostermarkt, Osterfeuer, Rummel, besondere kulinarische Events, Musik, Spiel und Spaß – da ist sicher für jeden etwas dabei. Für viele Gäste gehört es aber auch zu den Ostertagen dazu, durch das aufblühende Berlin zu spazieren und zu beobachten, wie die Stadt langsam aus dem langen Winter erwacht: Die Parks füllen sich mit Menschen, die Spätis stellen wieder die Bänke raus, das Leben kehrt auf die Straße zurück.

Ostern, Berlin, das bedeutet: Eine Stadt erwacht zum Leben. Nehmen Sie doch mit einem Osterurlaub (etwa über die Osterferien) in der Hauptstadt diese Energie mit, ruhen sich in unseren gemütlichen Betten im Zarenhof aus, stärken sich mit einem tollen Osterfrühstück (natürlich dürfen die Ostereier nicht fehlen) und stürzen sich dann wieder auf die grüne Stadt. Von Karfreitag bis Ostermontag erleben Sie als Berliner Gäste ein ganz besonderes Osterfest.

Ostern in Berlin City

Das sind die angesagtesten Oster-Events in der Hauptstadt

Wenn Sie Ostern in Berlin verbringen, müssen Sie über die Feiertage lediglich einen Fuß vors Hotel setzen. Garantiert finden Sie bald eine Festivität. Natürlich gibt es besonders angesagte Events, zu denen jedes Jahr tausende Menschen strömen, um das Osterfest zu feiern. Hier eine Auswahl mit brandheißen Tipps.

 

Ostermarkt in Berlin

Der Ostermarkt ist das Zentrum des Vergnügens über die Osterfeiertage. Berlinweit werden viele kleine Märkte geöffnet, aber die größten und beliebtesten Berlins sind diese (der Eintritt ist frei):

  • Ostermarkt auf dem Alexanderplatz: Der österliche Markt auf der allseits bekannten Fußgängerzone reizt mit Verkaufsständen, einem Streichelzoo, Vorführungen, Weinständen und viele mehr. Dazu ist der Platz herrlich ausgeschmückt mit Osterbäumen und Kränzen. Der Osterhase ist natürlich auch dabei. Eine ganz besondere Attraktion ist das Ostereierhaus mit ca. 6000 umhäkelten Ostereiern – das ist weltweit Rekord.
  • Oster- und Frühlingsmarkt auf dem Breitscheidplatz: In der westlichen Stadtmitte macht sich der Breitscheidplatz für Sie hübsch. Kinderkarussells, Kunsthandwerker, lebensgroße Osterhasen-Schausteller, viele leckere Kulinaritäten: Das alles macht diesen Markt vor allem für Familien mit Kindern so schön.

 

Osterfeuer in Berlin

Osterfeuer

Für viele Menschen gehört das Osterfeuer einfach dazu. Dieser Brauch wird meist am Karsamstag oder am Ostersonntag (in Berlin am Samstag!) zelebriert und hat seinen Ursprung im christlichen Glauben an Jesus Christus als “Licht der Welt”, das hiermit jährlich entfacht wird. Mit dem Osterfeuer folgen die Gläubigen Jesus sinnbildlich aus dem Tod ins Leben. Mit dem Feuer wird also schlicht das Leben gefeiert, das uns geschenkt wurde. Seien Sie in Berlin bei dieser beeindruckenden Tradition dabei (jeweils ohne Eintritt oder Tickets, meist ab 17 oder 18 Uhr):

  • Osterfeuer in Spandau: Im Spandauer Stadtteil Gatow findet jedes Jahr eines der größten Osterfeuer in Deutschland statt, jährlich sehen sich ca. 7000 Menschen das Spektakel an. Das Osterfeuer wird von der Feuerwehr entzündet und überwacht – ist also absolut sicher. Erfreuen Sie sich auch an leckerem Grillgut und an der Ostereiersuche mit Ihren Kindern.
  • Osterfeuer im Britzer Garten: Im Herzen Neuköllns wird im Britzer Garten von der Feuerwehr ein Osterfeuer veranstaltet, das häufig von Bands musikalisch untermalt wird. Kinder können beim aufregenden Löschzug dabei sein. Die umliegende Spiel- und Liegewiese lädt zu allerlei Aktivitäten ein.
  • Osterfeuer an den Späth’schen Baumschulen: Das Hofcafé Späth im Bezirk Baumschulenweg kombiniert grandioses Essen mit einem traditionellen Osterfeuer. Das ist besonders interessant für diejenigen, die in gemütlicher Atmosphäre essen und feiern möchten, während das sinnliche Feuer brennt.
  • Osterfeuer in Frohnau: Auch hier lädt die örtliche Feuerwehr zum fröhlichen und sicheren traditionellen Fest. Das Event findet am Zeltinger Platz im Herzen des Bezirks statt, das Feuer brennt ab ca. 17 Uhr.

 

Andere Oster-Events, die Sie nicht verpassen sollten

Ritterfest Zitadelle Spandau

Berlin bietet viele Möglichkeiten, Ostern zu feiern. Ostermärkte, Konzerte, Brunches, Bühnenprogramm, Baumschulen, Theater, und und und. Hier noch einige besondere Tipps vom Zarenhof:

  • Osterbrunch auf der Spree: Auf der Spree auf einem Boot tuckern, richtig gut essen, das schöne Wetter genießen und an Regierungsgebäuden, Berliner Sehenswürdigkeiten und Grünanlagen durch das Herz der Hauptstadt dampfen? Klingt herrlich, ist es auch. Die Anlegestelle Hansabrücke bietet Ostersamstag und Ostersonntag Bootstouren mit Osterbrunch. Mit dem Zarenhof Hotel Mitte als Bleibe erreichen Sie die Anlegestelle im Handumdrehen. Diese Tour wird Samstag und Sonntag angeboten.
  • Osterfest im Museumsdorf Düppel: Das mittelalterliche Museumsdorf Düppel in Zehlendorf lockt an Ostern mit einem ganz besonderen Erlebnis. Handwerker, Künstler und Schausteller laden zu vielen Mitmach-Events ein, folklorische Musik untermalt die Idylle. Selbstverständlich können Sie hier auch lecker essen. Ein Familien-Geheimtipp!
  • Frühlingsfest am Kurt-Schumacher-Damm: Hier tobt die Kirmes. Der Markt zwischen Charlottenburg, Mitte und Reinickendorf lockt mit allerlei Fahrgeschäfte und Attraktivitäten für Groß und Klein. Das Highlight ist das jährliche Feuerwerk am späten Samstag Abend. Ein großer Spaß für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei.
  • Ostern in der Zitadelle Spandau (Bild oben): Hier findet das jährliche Ritterfest statt, bei dem man ein mittelalterliches Spektakel geboten bekommt. Pferde-, Mittelalter- und Ritter-Fans kommen hier ganz auf ihre Kosten. Kleine Knappen können sich beim Bogen- und Armbrustschießen versuchen, Schausteller beeindrucken mit einzigartigen Aufführungen. Mit dem Eintritt zum Ritterfest bekommen Sie auch die Gelegenheit, die historische Renaissance-Festung Zitadelle Spandau zu erkunden.
  • Ostern im Strandbad Weißensee: Stockbrot, Osterfeuer und Wasser – damit erwarten die Betreiber des Strandbads Weißensee ihre Ostergäste. Ob beim kuscheligen Lagerfeuer am Karfreitag oder am großen Osterfeuer Samstagabend: Gemütlicher und besinnlicher können Berliner Ostern fast nirgendwo feiern.
  • Osterparty in der Kulturbrauerei Berlin: In Pankow steigt die Mega-Party. Karfreitag ist das berüchtigte Tanzverbot, Ostersonntag schwingt man dafür umso ausgelassener die Hüften. Im SODA / Club 23 wurde im Jahr 2019 bis tief in die Nacht in den Ostermontag hinein gefeiert. Man darf davon ausgehen, dass die erfolgreiche Party auch in den kommenden Jahren stattfindet.

Darüber hinaus haben Sie auch aufregende Events in Potsdam und Brandenburg in Reichweite, z.B. am Schloss Sansoussi und Rheinsberg, Wanderungen und Fahrradtouren durchs Havelland und entspannte Osterfeuer und Brunches an den Seen des schönen Bundeslandes.

 

Mit dem Hotel Zarenhof Ostern in Berlin genießen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Die Ostertage sind eine perfekte Gelegenheit für einen wunderschönen Urlaub in Berlin. In den Hotels von Zarenhof bieten wir Ihnen Komfort, ein leckeres Osterfrühstück (die Ostereier dürfen nicht fehlen!) und eine authentische Stadt-Atmosphäre. Vom Hotel Zarenhof Berlin Mitte aus kommen Sie z.B. in kurzer Zeit zum Markt am Alexanderplatz oder zur Bootstour über die Spree. Übernachten Sie im Hotel Berlin Friedrichshain, können Sie sich ganz ins Stadtleben im Szeneviertel stürzen und miterleben, wie eine Stadt aus dem Winter erwacht. Vom Hotel Berlin Prenzlauer Berg aus haben Sie die perfekte Mischung aus Nähe zu Sehenswürdigkeiten und Szenevierteln, in denen das Leben tobt. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Ostern zu feiern und heißen Sie in unserer schönen Hauptstadt herzlich Willkommen!