Willkommen im Zarenhof Hotel an der Oderberger Straße Berlin

Entfernung vom Hotel: 0,8 Km

Besonders geprägt ist die am Zarenhof Hotel anliegende Oderberger Straße Berlin von den Altbauten, die zum Teil noch aus der Gründerzeit des Prenzlauer Bergs stammen. In die kunstvolle Baustruktur integrieren sich einladende Stores, tolle Restaurants, gemütliche Cafés und lauschige Bars.

Die Strecke kreuzt auf ihrer Länge von ca. 550 Metern die populäre Kastanienallee und mündet an der Ecke Eberswalder Straße / Schwedter Straße / Bernauer Straße. Zur anderen Richtung endet die Meile in der Schönhauser Allee. Genau genommen in unmittelbarer Nähe vom Zarenhof Hotel Berlin Schönhauser Allee. Ebenfalls in greifbarer Umgebung ist der Mauerpark mit der bekanntesten Veranstaltungsarenen Deutschlands: der Max-Schmeling-Halle. Buchen Sie Ihr Zimmer im Zarenhof in der Schönhauser Allee, denn Sie sind mit Ihrer Unterkunft in unserem Hotel nahe der Oderberger Straße Berlin und gleichzeitig an den spannendsten Trendpunkten der Hauptstadt.

Vom Zimmer nahe der Oderberger Straße in ein fantastisches Abenteuer eintauchen

Die Geschichte der Straße zeichnet sich vom Aufbau bis heute in ihrem einzigartigen Stil ab. Eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten zwischen dem Hotel Zarenhof Prenzlauer Berg Berlin und der Spaziermeile ist das Stadtbad Oderberger Straße. Der damalige Hintergrund für die Errichtung der Badeanstalt war die derzeitige Formierung der Umgebung und das schnellen Wachstum vom Prenzlauer Berg am Anfang des 20. Jahrhunderts. Aufgrund eines späteren Anbaus erhielten die Becken und Decken allerdings Risse, woraufhin das Gebäude 1986 geschlossen werden musste. Nach mehreren Besitzerwechseln und etlichen, gescheiterten Planungen einer Restaurierung, wurde das Stadtbad in der Nähe vom Zarenhof Hotel an der Oderberger Straße Berlin 30 Jahre später wiedereröffnet und unter anderem durch einen Wellnessbereich und einer Bar ausgebaut.

Als Nächstes folgt auf Ihrem Weg die Feuerwache Prenzlauer Berg. Die Räume und Stellplätze hinter dem berlintypischen Architekturstil wurden ab 1883 von der Berliner Feuerwehr als Dienstgebäude genutzt. Sie gehört mittlerweile zu den wenigen Denkmälern, die sich noch heute im zweckdienlichen Betrieb befindet.

Die Kunst der Delikatessen

So eine aufregende Tour macht hungrig. Auf leckere Menüs sollen Sie deshalb nicht verzichten. Aber wo kann man in Berlin gut essen? Genießen Sie liebevoll zubereitete Gerichte direkt im Zarenhof Hotel nahe Oderberger Straße Berlin oder besuchen Sie die Restaurants und Bars in der Oderbergerstraße. Von fernöstlicher Küche, über Gaumenfreuden aus Bella Italia bis hin zu Amour de France werden Ihnen internationale Spezialitäten serviert. Sie entscheiden nur noch, worauf Sie Appetit haben.

Übrigens auch von unserem Hotel nahe der Oranienburger Straße (Berlin Mitte) und dem Hotel Berlin an der Oberbaumbrücke (Friedrichshain) erreichen Sie viele imposante Highlights der Stadt. Reservieren Sie gleich telefonisch oder schreiben uns eine E-Mail. Die Kapazitäten in unserem Hotel nahe Oderberger Straße Berlin können Sie auch ganz leicht online prüfen. Geben Sie dafür einfach nur Ihren gewünschten Reisezeitraum und die Anzahl der Personen an, die Sie begleiten. Wir freuen uns auf Sie.