Zarenhof Hotel Berlin nahe Oranienburger Straße: auf den Spuren alter Dynastien und zeitlosem Flair

Entfernung vom Hotel: 0,85 Km

Willkommen zu Ihrer Entdeckungsreise auf der über 700 Jahre alten Pracht- und Highlight-Meile, der Oranienburger Straße. Tauchen Sie in den erfrischenden Mix aus Berlins Historie ein und lassen sich 24 Stunden lang von der Kultur und der faszinierenden Architektur verzaubern, die noch bis zum Anfang des letzten Jahrhunderts in kaiserlichem Besitz waren. Genießen Sie gleichzeitig einen belebten Treffpunkt und eine prunkvolle Unterkunft im Zarenhof Mitte, Ihrem Hotel Berlin nahe Oranienburger Straße.

Neben den historischen Bauwerken und Anlagen wie die Neue Synagoge, der Monbijoupark, das Postfuhramt, das Haupttelegrafenamt und das ehemalige Kunsthaus Tacheles, befinden sich auf der beliebten Strecke auch gemütliche Restaurants mit leckeren Gerichten aus aller Welt. Danach lohnt sich der Besuch in einer launchigen Bar auf der Oranienburger Straße.
 

Zimmer an der Oranienburger Straße

Von der Unterkunft an der Oranienburger Straße zum Postfuhramt Postfuhramt, zur Neuen Synagoge bis zur Legende von der “Gespenstermauer”

Kaum eine Straße verkörpern den Stil der Hauptstadt so gut, wie die Oranienburger Straße. Schon ab der Anreise spüren viele Besucher den pulsierenden Herzschlag der City. Deshalb ist es heute kaum noch vorstellbar, dass bis vor ein paar Jahrzehnten noch die Hufe von Pferden über das Kopfsteinpflaster klapperten, die Personen- und Postkutschen hinter sich herzogen. Oder wie die Menschen bis 1995 ihren täglichen Dienst im 1881 fertiggestellten Postfuhramt antraten. Heute ist die Strecke eher als “Rotlichtmeile” bekannt, wie es sie auch in Hamburg gibt.

Nur wenige Schritte davon entfernt befindet sich die Mitte des 19. Jahrhunderts eingeweihte Neue Synagoge, deren seit 1866 zur Straßenseite stehende Außenfassade inklusive der eindrucksvollen Kuppel vollständig restauriert wurde. Der Rest des Prachtbaus wurde gegen Ende des zweiten Weltkrieges stark beschädigt und im Anschluss nach und nach unter anderem als Baumaterial vom Standort abgetragen.

Besondere Aufmerksamkeit erhielt in den 1980er Jahren übrigens die Oranienburger Straße 39-40. Denn an der Stelle sollen mehrfach zwei Geisterkinder gesehen worden sein. Die Kinder sollen für ein paar Cent (damals Pfennige) kleine Wünsche erfüllt haben. Aus dem Grund steckten die Leute Kleingeld in die damals alte Backsteinwand. Mittlerweile ist das Gebäude renoviert und neu verputzt.

Vor Ihrer Abreise aus dem Zarenhof, das schon so nah an der historisch bedeutenden Strecke ist, dass es den Namen “Hotel Berlin Oranienburger Straße” verdient hat, sollten Sie sich außerdem ein paar Stunden Zeit nehmen, um auch den Monbijoupark, das Haupttelegrafenamt und die nahe gelegenen Museen zu besichtigen. Bevor es dann zu einem der Flughäfen in der Hauptstadt und schließlich zur Weiterreise nach Wien, Konstanz, Italien oder irgendwo anders hin in der Welt geht.

Mit Ihrem Aufenthalt im 3 Sterne Hotel Berlin bei der Oranienburger Straße sind Sie innerhalb von nur etwa 11 Gehminuten bei den ersten Sehenswürdigkeiten.

Die Oranienburger Straße schreibt auch heute noch Geschichte

Schon im 13. Jahrhundert war die Meile ein wichtiger Verbindungspunkt. Damals zwischen der Berliner Stadtmauer (nicht zu verwechseln mit der Berliner Mauer bzw. der East Side Gallery) bis Spandau, das zu der Zeit noch eigenständig war. Heute überbrückt die Oranienburger Straße mit Ihrer extravaganten Mischung aus Alt- und Neubauten den Hackeschen Markt und die Friedrichstraße.

Diverse Lokale laden auf der gesamten Route zu kleinen Pausen ein. Somit lohnt sich der Trip vom Zarenhof Hotel Berlin an der Oranienburger Straße durch die urige Berliner Szene also gleich doppelt. Selbst bei regnerischem London-Wetter, macht sich der Ausflug bezahlt. Denn spätestens an der nicht weit entfernten Friedrichstraße und dem Alexanderplatz shoppt man wie in Great Britain.
 

 

Zarenhof Hotel Berlin an der Oranienburger Straße: Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Mit Ihrer Unterkunft und königlicher Ausstattung im Zarenhof Mitte mit eigenem Restaurant genießen Sie einen sagenhaften Aufenthalt in einem fürstlichen Hotel Berlin nahe der Oranienburger Straße. Buchen Sie Ihr Zimmer am besten direkt online.

Sie brauchen doch eher ein Zimmer in einem unserer Hotels in den Bezirken Friedrichshain oder Prenzlauer Berg? Dann checken Sie am besten im Nähe East Side Gallery Hotel Zarenhof ein. Oder schlendern Sie vom Hotel an der Kastanienallee Berlin durch den Kultbezirk Prenzlauer Berg.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Nehmen Sie am besten gleich mit uns Kontakt auf. Sie erreichen uns Telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.